Musikwitze

Hier ist eine kleine Sammlung nicht ganz ernst gemeinter "Sprüche" und "Witze", die eine Probe oder einen anstrengenden Auftritt auflockern können.

 

Ein Musiker will ein Zimmer mieten. Die Vermieterin lehnt sofort ab: „Ich hatte  schon einmal so einen wie Sie. Der kam sehr beethövlich, dann wurde er bei meiner Tochter mozärtlich, brachte ihr einen Strauß mit, nahm sie beim Händel und führte sie mit Liszt über den Bach in die Haydn. Da wurde er Reger und sagte: ´Frisch gewagnert ist halb gewonnen.` Er konnte sich nicht brahmsen. Und jetzt haben wir einen Mendelssohn und wissen nicht wo Hindemith.“
Blechbläser kennen den allerkürzesten Musikerwitz: piano.
Frage in der Brass Band: "Wie viele Klarinetten braucht man, um eine Flöte einzuschmelzen?"
Ein Klarinettist steht am Königssee und bläst ein F. Das Echo kommt zurück - nun ist es aber ein Fis. Er stimmt sein Instrument neu und erhält nach dem F wieder ein Fis zurück. Er läuft rot an vor Zorn. Kommt ein Bergführer vorbei und fragt, was los sei. Der Schwarzwurzelspieler erklärt ihm seinen Kummer. Sagt der Bergführer: Siehst Du denn nicht das Kreuz oben auf dem Berg?
Was sind die drei ärgsten Feinde des Musikers? Frische Luft, helles Tageslicht und das unerträgliche Gebrüll der Vögel.
"Kennst du die Geschichte, in der der Schlagzeuger mit 'nem Strick in den Wald geht?" "Nein, aber sie fängt ganz gut an..."
Warum lassen Trompeter den Trompetenkasten beim Parken auf der Hutablage liegen? Damit sie auf Behindertenparkplätzen parken können.

Ziemlich frustriert von den höhnischen Blicken und den ständigen Bemerkungen seiner Kumpel, will ein Schlagzeuger endlich mal ein richtiges Musikinstrument lernen. Er geht in ein Musikgeschäft und sagt zum Verkäufer: " Ich nehme hier diese rote Trompete und das schöne Akkordeon dort." - Der Verkäufer lächelt ihn an und antwortet: " Okay, den Feuerlöscher kann ich ihnen gerne verkaufen, aber die Heizung dort bleibt auf alle Fälle im Laden !.

"Gm7 Bier holen" - "Nee, D#m bis' du dran"

Frage : Was macht man mit einem Bläser der nicht spielen kann ? Antwort : Gib ihm zwei Stöcke, setz ihn nach hinten und sag ihm Percussionist. Frage : Was macht man, wenn er das auch nicht kann ? Antwort : Nimm ihm einen Stock weg, stell ihn nach vorn und sag ihm Dirigent.

Warum kann ein Dirigent gefahrlos seine Finger in eine Steckdose stecken? Weil Dirigenten schlechte Leiter sind...

Zwei Hörner halten Quinten aus. Auf einmal setzt der erste Hornist sein Instrument ab und sagt wütend zum zweiten: "Du treibst!

Der Trompeter des Orchesters, ein starker Raucher, klagt seit geraumer Zeit über Kopfschmerzen. Er sucht den Arzt auf und der stellt eine klare Diagnose: "Ihr Gehirn ist total verrußt, das muss gereinigt werden. Lassen sie mal das Gehirn hier, ich reinige es, nach drei Wochen können sie es wieder abholen." Der Trompeter ist einverstanden. Die drei Wochen sind um, der Trompeter holt sein Gehirn nicht ab. Nach zwei Monaten trifft der Arzt den Trompeter: "Wollen Sie Ihr Gehirn nicht wieder abholen?". "Nein , das brauch ich nicht mehr, ich bin Dirigent geworden"

Warum ist am Ende eines Dirigentenstabes meistens Kork angebracht? Damit der Dirigent, wenn er mal ins schwimmen kommt nicht  absäuft!

Die vier Lügen an eine Aushilfe! 1."Ich ruf' Dich an! 2."Wir machen wieder was zusammen!" 3."Der Scheck ist schon unterwegs!" 4. "Das ist aber gut, was du da spielst!"

Warum haben Posaunisten eine Gehirnzelle mehr als Pferde?
Damit sie bei Marschmusik den Pferdeäpfeln ausweichen können.
Ein Tubist spielt den ganzen Tag nur einen Ton.
Seine Frau beschwert sich: "Es gibt Leute, die können auch noch andere Töne spielen."
Der Tubist: "Die Anderen suchen den richtigen Ton. Ich habe ihn gefunden."
Warum haben die meisten Kapellen mindestens 4 Schlagzeuger?
Dass wenigstens einer bei der Probe da ist.
Welches ist der kürzeste Posaunistenwitz? piano!
Fragt der eine Posaunist während dem Konzert seinen Nachbarn: "He, wo sind wir?" - "Vierter Takt im Buchstaben D!"- "Mensch, keine Details! - welches Stück?"
Der Dirigent steht beim Konzert vor seinem Orchester. Die Musik klingt immer jämmerlicher und die Musiker kommen vollkommen aus dem Takt. Hilfesuchend schauen sie zum Dirigenten, doch der flüstert aufgelöst: „Nicht auf mich schauen! Ich bin auch raus!“
Der Ingenieur erhält ein Gehalt, der Arbeiter einen Lohn, der Schauspieler eine Gage und der Hornist Finderlohn.
Ein Posaunist geht fischen. Plötzlich fängt er einen Fisch. Aber der Fisch sagt: "Wenn du mich freilässt, sage ich dir zwei wichtige Sachen über deine Zukunft." Der Posaunist ist einverstanden. "Die gute Nachricht ist: Wenn du stirbst, wirst du im Himmelsorchester die 2. Stimme spielen, neben Lindberg." Der Posauinistist ist begeistert. "Ja, aber die schlechte Nachricht ist: Die erste Probe ist morgen."
Wieviel mal lacht ein Hornist über einen Witz? Einmal: Wenn er ihn hört.
Wieviel mal lacht ein Trompeter über einen Witz? Zweimal: Einmal, wenn er ihn hört und nochmal, wenn er ihn versteht.
Wieviel mal lacht ein Tubist über einen Witz? Dreimal: Einmal, wenn er ihn hört, einmal, wenn man ihn ihm erklärt und nochmal, wenn er ihn versteht.
Wieviel mal lacht ein Schlagzeuger über einen Witz? Gar nicht: Er beginnt einen Kampf, weil er meint, die andern lachen über ihn.
Wie erkennt man, dass die Bühne schräg ist? Der Schlagzeuger sabbert aus einem Mundwinkel.
Wie verhindert man, dass einem die Trompete gestohlen wird? Man legt sie in einen Saxophonkoffer...
Wozu braucht eine Kapelle überhaupt einen Schlagzeuger? - Einer muss ja schließlich den Tubisten zur Probe abholen, ihn waschen, anziehen - und dann so laut spielen, dass man ihn nicht hört.
Was ist der Unterschied zwischen einem Schlagzeuger und einem Drumcomputer? Der Drumcomputer kann das Tempo halten. Dem Drumcomputer musst du eine Anweisung nur einmal geben.
Warum ist das Klavier erfunden worden?  Damit der Blechbläser einen Platz hat, wo er sein Bier hinstellen kann.
Ein Schlagzeuger geht an die Prüfung für das Konservatorium. Gehörbildungsprüfung: Der Experte spielt ein Intervall vor: C - E. Schlagzeuger: Können Sie das bitte noch mal spielen? Experte: C - E. Schlagzeuger: Bitte noch ein allerletztes Mal! Experte: C - E. Schlagzeuger ganz fröhlich: Jetzt weiß ich es, es ist ein Klavier!
Wie weit kommt ´ne Pikkolo? Mit Anlauf 20 bis 30 Meter...
Was ist ein Gentleman ? - Jemand, der Posaune spielen kann, es aber nicht tut.
Wie bringt man einen Trompetenspieler dazu, fff zu spielen? - Man schreibt mp in seine Noten!
Ein Musiker zum anderen: "Der Dirigent hat dich gerade so angesehen - ob er gemerkt hat, daß du einen falschen Ton gespielt hast ?" - "Keine Angst, ich habe so zurückgeschaut, als ob ich richtig gespielt hätte."
Was ist der Unterschied zwischen einem Kamel und einem Musiker ? Ein Kamel kann sieben Tage arbeiten ohne zwischendurch zu saufen.
Wie bringt man einen Trompeter dazu, lauter zu spielen? Sag ihm, er soll aufhören.
Was ist der Unterschied zwischen einem Saxophon und einem Rasenmäher?  Man kann einen Rasenmäher nicht stimmen.
Posaunist 1: "Hast Du schon gefrühstückt?" Posaunist 2: "Nee, keinen Tropfen."
Was ist der Unterschied zwischen einer Baßposaune und einer Kettensäge? Das Vibrato.
Was ist der Unterschied zwischen einem Waldhorn und einem Trampolin?  Man zieht die Schuhe aus, bevor man auf ein Trampolin springt.
Welche Lagen gibt es auf der Klarinette? Die düstere Lage, die normale Lage, die verzweifelte Lage.
Warum gibt es kaum Witze über Klarinettisten? Klarinettisten sind ein Witz...
Warum spielen Hörner immer so gerne Nachschlag? Tun sie doch gar nicht - der  Ton braucht so lange bis er durch´s  Instrument durch ist.
Wie kann man mit einer Posaune wie auf einem Waldhorn spielen? Eine Hand in den Trichter stecken und lauter falsche Töne spielen.
Was ist ein „Eisenbahn-Winnetou-Posaunist“? Einer der sich per Zug an den richtigen Ton heranschleicht!
Wie nennt man es, wenn im Gottesdienst statt der Orgel der Posaunenchor spielt? Blas-Phemie.
„Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!“ - „Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht.“
Wie viele Klarinettisten braucht man, um eine Glühbirne einzuschrauben? Einen, aber der braucht eine ganze Truhe voller Birnen, bis er die richtige findet.".
Warum ist das Klavier erfunden worden?  Damit der Musiker einen Platz hat, wo er sein Bier hinstellen kann.
Dirigent: "Wir fangen nochmal an bei Takt 3!" Schlagzeuger: "Wir haben keine Taktzahlen."
Was ist das Idealgewicht eines Dirigenten? 1,5 kg - mit Urne.
Wie heiß Dirigent auf arabisch? Mach ma lala
Ein Ehepaar möchte, dass ihr Sprößling eines Tages eine musikalische Laufbahn einschlägt und geht mit ihm zur Musikschule: "Was können Sie empfehlen?", fragt der Vater."Querflöte." "Wie lange dauert die Ausbildung?" "Sechs Jahre" "Zu lange" meint der Vater. "Wir hätten dann noch Trompete, dauert 3 Jahre" "Auch zu lange, was bilden Sie denn noch aus?" "Tuba" "Und wie wie lange geht diese Ausbildung?" Darauf der Musiklehrer: "Haben Sie in der Stadt noch was zu erledigen?"
Wieviel Trompeter braucht man, um eine Glühbirne einzuschrauben?- Sechs - einer hält die Glühbirne und die anderen fünf saufen, bis der Raum sich dreht.
Was ist das schwerste Instrument? Eine vollgesch**** Tuba.
Warum mögen Posaunisten keine Friedhöfe? Zu viele Kreuze.
Wie kann man seine Trompete gegen Diebstahl schützen ? Man legt sie in einen Saxophonkoffer.
Was ist ein Saxophonist, der Alt- und Tenorsax spielt? Bisaxuell.
Er führte sie mozärtlich am Händel über den Bach und in die Haydn. Dort verbrahmste er sie mit Liszt. Bald kam ein kleiner Mendelssohn und nun die Frage: wo Hindemith?
Wie weit kommt ´ne Pikkolo? Mit Anlauf 20 bis 30 Meter...
Wie klingt eine Klarinette am schönsten? Leise knisternd im Kamin.
Was ist der Unterschied zwischen einer Motorsäge und einem Baritonsaxophon? Die Abgase.
Dirigent zum Trompeter: „Sie sollten Lotto spielen, das waren schon sechs Richtige.“
Was muß ein Musiker trinken, wenn er 0,5 Promille erreichen will? Drei Tage lang gar nichts.
Orchesterprobe, Melodie (forte) in der Trompetenstimme. Der Dirigent bricht ab: "Jetzt das ganze noch mal in Forte." Die Trompentenspieler atmen noch einmal tief ein und legen los. Der Dirigent bricht wieder ab: "Nein, nein, Forte, bitte". Die Trompeter kriegen schon hochrote Köpfe, aber die Dirigent winkt schon wieder ab. Darauf der erste Trompeter: "Tut uns leid, lauter geht's nicht!" Der Dirigent: "Wieso lauter? Forte, nicht Fortissimo!
Trompeter geht am Sandkasten vorbei. Kleiner Bub spielt mit Sand. Trompeter: "Wos baus'dn do?" Der Bub: "An Trompeter!" Trompeter: "Wia geht'n des, Bub?" - "I nimm' Sand, Wasser und an Scheißdreck!" Der Trompeter haut ihm eine 'rein. Am nächsten Tag dasselbe Spiel: Trompeter: "Wos baus'dn do?" Bub: "Trompeter!" Trompeter: "Wia geht'n des?" Bub: "Sand,  Wasser, Scheißdreck!" Trompeter: Haut ihm eine 'rein. Dasselbe am nächsten und am über- nächsten Tag: Wos?- Trompeter- Fotzn! Am fünften Tag. Trompeter: "Wos baus'dn do?" Bub: "An Akkordeonspieler!" "So?", sagt der Trompeter, "Wia geht'n der?" Bub: "I nimm Wasser und Sand!" Darauf der Trompeter: "Ja... und koan Scheißdreck?" Darauf der Bua: "Naa! Sonst wird's ja wieda a Trompeter!"
Was ist die Dynamik einer Bassposaune? Entweder an oder aus.
Wie verbessert man die Aerodynamik eines Posaunistenautos? Man nimmt das Pizza-Blitz Schild vom Dach.
Lehmann kommt vom Fest nach Hause und erzählt. "Du, die Party war riesig. Die hatten da sogar ein goldenes Klo." "Ehrlich? Das will ich sehen!". Sie fahren hin, klingeln, die Hausfrau macht auf. "Hallo, ich war gestern bei ihnen zu Gast und wollte meiner Frau mal ihr goldenes Klo zeigen." "Du, Erwin", ruft die Frau ins Wohnzimmer, "der Kerl, der gestern in deine Tuba geschissen hat, ist da!"